Reiseinformation

Liebe Gäste und Freunde des Hauses,

Corona wird uns weiterhin begleiten. Selbstverständlich steht Ihre Sicherheit, gerade jetzt, auch bei uns ganz besonders im Fokus und im Zentrum unsers Handelns. Um Ihre Sicherheit und Gesundheit und auch die unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gewährleisten zu können, haben wir ein Hygienekonzept ausgearbeitet, das maximalen Schutz und trotzdem Komfort gewährleistet.


Das tun wir für Sie:

  • Wir begrüßen Sie bei Anreise mit unserem schönsten Lächeln. Details zum Ablauf erklären wir Ihnen durch eine Plexiglasscheibe, die Sie und uns schützt.
  • Maskenpflicht im gesamten Hotel - außer am Tisch im Restaurant und am Zimmer
  • Desinfektionsmittel finden Sie »an jeder Ecke« im Haus, ebenso eine Anleitung dazu. Denken Sie daran, sich die Hände oft zu desinfizieren.
  • Um Ihnen die Einhaltung des Mindestabstands zu erleichtern, haben wir Markierungen angebracht und die Bestuhlung im Restaurant reduziert.
  • Sie erhalten einen festen Sitzplatz im Restaurant
  • Statt des täglichen Frühstücksbuffets werden Sie am Tisch bedient
  • Zum Abendessen servieren wir Ihnen ein 3-Gang-Wahlmenü inklusiv des obligatorischen Tischgetränkes direkt an den Platz
  • Die Reinigung der Zimmer folgt strengen Hygienestandards – und in Abwesenheit des Gastes
  • Die öffentlichen Bereiche nimmt sich unser hauseigenes Reinigungs-Team öfter als sonst vor, inklusive der Flächendesinfektion.
  • Termine für unsere hauseigene Physiotherapiepraxis erhalten Sie an der Rezeption
  • Die Durchführung der Anwendungen erfolgt selbstverständlich auch nach den strengen Hygiene- und Schutzmaßnahmen.
  • Unser Thermalhallenbad mit Sauna ist ab Dienstag, 23. Juni 2020 - unter Beachtung der Hygiene- und Schutzvorgaben - wieder für Sie geöffnet. Dampfbad und Infrarot sind noch geschlossen.
  • Auch wenn es uns schwerfällt: Abstand halten ist das Gebot der Stunde

Darauf können Sie selbst achten:

  • Waschen Sie sich oft und gründlich die Hände (mindestens 30 Sekunden lang)
  • Halten Sie grundsätzlich einen Mindestabstand von 1,50 m ein.
  • Beachten Sie die Husten- und Nies-Etikette. Husten oder niesen Sie in die Ellenbeuge, verwenden Sie Einmal-Taschentücher und entsorgen Sie diese umgehend.
  • Mund-Nase-Bedeckung tragen